Dakine Taschen

Information

This article was written on 07 Aug 2018, and is filled under Allgemein, Sporttasche.

Current post is tagged

, , , , , , ,

Munich is calling!

Ihr wohnt in München, es ist super heiß und ihr wisst nicht was ihr mit euch anfangen sollt? Gar kein Stress, wir haben ein paar hilfreiche Tipps für euch, um die heißen Tage gut zu überstehen.

An alle Surfer

surfEs dürfte kein Geheimnis sein, dass München ein paar coole Surfspots zu bieten hat. Die Eisbachwelle ist wahrscheinlich die Bekannteste aller Wellen. Wessen Herz für das Surfen schlägt und nicht unerfahren ist, der sollte an die große Eisbachwelle am südlichen Rand des Englischen Gartens. Bevorzugt ihr ein wenig mehr Ruhe beim Surfen, dann ist die kleine Eisbachwelle das Richtige für euch, sie befindet sich wenige hundert Meter entfernt von der großen Welle und eignet sich ebenfalls nur für Leute mit mehr Erfahrung. Für alle Unerfahrenen bietet sich die Welle an der Floßlände an, hier herrscht weniger Trubel und auch die Fließgeschwindigkeit des Wassers ist im Vergleich zur Eisbachwelle weniger stark. Für alle Interessierten, gibt es bei Dakine noch das passende Surfzubehör 😉

 

An alle Naturelovercool bag

Falls ihr lieber chillt, und die Zeit draußen genießt, hat München genug lauschige Plätzchen zu bieten. Zum einen wäre da der Englische Garten, immer viel los, genug Platz und Leute am Start und bei unerträglicher Hitze könnt ihr die Füße in den Eisbach strecken. Wer es gerne noch ein wenig entspannter angeht, der packt sich seine Decke und Kühltasche ein und legt sich an die Isar, unweit von der Reichenbachbrücke entfernt. Euer Radel oder Longboard sind hier gern gesehene Begleiter, da sich neben der Liegewiese ein langer, geteerter Weg befindet 😉 Falls euch die Sehnsucht nach den Bergen einholt, dann emfpiehlt sich eine kleine Wanderung auf den Olympiaberg, mit ein bisschen Glück könnt ihr die Alpkette hinter der Münchner Skyline erspähen. Der Ausblick ist einfach unbeschreiblich schön!

 

An alle Nachtaktiven

barIhr werdet erst am Abend wach? Dann nichts wie los und stürzt euch doch mal ins Münchner Nachtleben, ob Bar oder Club, jeder sollte fündig werden. Die lauen Sommerabende eignen sich doch perfekt für einen entspannten Barbesuch mit Freunden, hier könnt ihr den Alltagsstress vergessen und das Leben so richtig genießen. Alle lässigen Menschen, die mit ihren Turnbeuteln und Hüfttaschen, keine Lust auf Schickimicki haben, fühlen sich in der Fox Bar im Univiertel wohl. Hier könnt ihr in ungezwungener Atmosphäre ein kühles Helles trinken und unbeschwerte Gespräche führen. Falls ihr doch Wert auf Eleganz legt, dann besucht die Goldene Bar im Haus der Kunst, direkt neben der großen Eisbachwelle. Die Einrichtung ist prunkvoll und edel und auch die Drinks lassen keine Wünsche mehr übrig. Da es gefühlt Millionen Bars und Clubs in München gibt, sollte das hier nur eine kleine Empfehlung sein, den Rest findet ihr im World Wide Web 😉

 

Na immer noch gelangweilt? Kann nicht sein! Packt euren Stuff zusammen und verlasst das Haus, die Stadt da draußen hat einiges zu bieten. Und wem die nötige Ausrüstung noch fehlt, der schaut hier mal vorbei, ob coole Hüfttasche, Surftasche oder Kühltasche für die Isar, Dakine hat vorgesorgt!

cooler bag hip bag surf bag

Schönen Sommer an euch alle.

Stay tuned;)

Hinterlasse eine Antwort