Dakine Taschen

Information

This article was written on 26 Aug 2011, and is filled under Allgemein, Handtasche.

Current post is tagged

, , , , , , , , , ,

These days

In einer vernetzten Welt wie der unseren ist es eigentlich fast unmöglich sich vom allgemeinen Strom zu distanzieren und sagen wir mal kein Handy zu besitzen, oder keinen Laptop oder sonstiges. Nicht nur ist es meist eher unpraktisch, weil alle anderen ausschließlich per Emails, SMS oder Chat-Nachrichten kommunizieren und man selbst ganz schnell zum Außenseiter würde, der nichts mehr mitbekommt. Nein – außerdem, und das ist wahrscheinlich ein noch tragenderer Aspekt – würde man behandelt werden wie ein geistig verwirrter Aussätziger der sich nicht in die moderne Gesellschaft integriert und somit höchst sonderbar sein muss.

Und im Grunde ist diese Reaktion zum Teil sehr verständlich. Denn eine der Kerncharakteristiken des Menschen ist dessen konstantes Streben nach mehr: man möchte weiter, höher, besser sein als die Generationen zuvor. Hat man etwas erreicht auf das lange hingearbeitet wurde, lehnen sich die Menschen nicht etwa zurück und freuen sich darüber, sondern arbeiten sogleich einen neuen, noch komplizierteren Plan aus, wie man das Leben noch moderner machen kann, welche Ziele noch erreicht werden können. Bis zu einem gewissen Grad ist dieser Ehrgeiz natürlich wichtig. Andernfalls säßen wir heute wohl nach wie vor in dunklen Höhlen ohne Licht und fließend Wasser.

Wem die rasend schnelle Technologisierung im Privatleben allerdings zu schnell geht, der darf sich ruhig etwas distanzieren. Dann ist man eben nicht bei einem sozialen Netzwerk angemeldet und hat statt 534 Freunden eben nur 5 richtig enge. Na und? Auch ohne smartphone und Co. wird man es doch noch irgendwie schaffen diese regelmäßig zu kontaktieren und Verabredungen zu vereinbaren. Völlig verschließen sollte man sich dem Fortschritt allerdings auch  nicht. Schließlich war früher nicht immer alles besser. Die Erfindung des Handys beispielsweise ist ohne Zweifel genial. Hat man eine Autopanne, seine Schlüssel verloren oder sich verlaufen – man kann in jeder Lage jemanden erreichen und bekommt unmittelbare Auskunft oder Hilfe. Und mal ehrlich: so ein smartphone ist im Grunde durchaus ein tolles Teil. Wie bei vielen anderen Dingen im Leben muss man es wohl einfach ausprobieren um sich davon zu überzeugen.

Um das gute Stück allerdings nicht sofort durch Kratzer und Stöße zu zerstören bietet es sich in jedem Fall an, es in eine Handytasche zu stecken. Das coole Dakine Cell Case ist dafür optimal geeignet. Diese hübsche iphone Tasche ist passend für fast alle smartphones und sogar kleine Digitalkameras. Natürlich haben auch normale Handys ohne smartphone-Charakter Platz in der Handytasche. Genauso gut kann der mp3-Player hiermit transportiert werden. Schau es dir doch einfach mal im Dakine Shop an und lass dich überzeugen!

Dakine Cell Case

Dakine Cell Case

Dakine Cell Case

Dakine Cell Case

Schreibe einen Kommentar