Dakine Taschen

Information

This article was written on 20 Jul 2010, and is filled under Allgemein, Laptoptasche.

Current post is tagged

, , , , , , , , , , , , , ,

Die Qual der Wahl

Die freie Enzyklopädie Wikipedia definiert die Tasche als ein Behältnis zum Transportieren von Gegenständen. Sie hat im Allgemeinen Griffe oder Henkel und besteht, je nach Art und Verwendungszweck, meist aus Leder oder Kunststoffen.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Taschen. Da wären zum Beispiel elegante Damentaschen, Handtaschen, Umhängetaschen, Schultertaschen. Auch die Aktentasche ist in einigen Berufen, wie etwa dem des Lehrers, ein unverzichtbarer Gegenstand. Mit der zunehmenden Technologisierung und der damit verbundenen Verbreitung von Laptops in nahezu allen gesellschaftlichen Schichten und Altersklassen, darf natürlich auch die Notebooktasche  nicht mehr fehlen. Trug man früher Wertsachen wie Bargeld und Kreditkarten in Handtaschen oder Brieftaschen, so wird nun der tragbare Computer als moderner Wertgegenstand durch die Laptoptasche auf dem Transport optimal geschützt.

Auch wer gerne auf Reisen geht hat wohl mindestens eine Reisetasche im Schrank. Wobei diese heute auch oft als Sporttasche verwendet wird.

Die Kuriertasche (engl. Messenger bag) wurde in erster Linie für Fahrradkuriere entworfen. Durch den Riemen, der quer über Schulter und Brust gehängt wird, hat man eine größere Bewegungsfreiheit. Hier steht vor allem der praktische Aspekt im Vordergrund.

Welche Tasche zu wem passt ist vor allem eine Frage des Geschmacks. Bei der unglaublichen Vielzahl an Taschen sollte es allerdings nicht schwer fallen etwas passendes zu finden. Und mal ehrlich – man kann doch nie genug Taschen besitzen, oder?

One Comment

  1. Georg
    23. November 2010

    Die Laptoptasche ist aus meinem Leben überhaupt nicht mehr wegzudenken. Habe mir jetzt vor kurzem eine von Dakine bestellt, im online-shop. Die ist super gepolstert und sieht dabei noch cool aus!

Schreibe einen Kommentar