Dakine Taschen

Information

This article was written on 08 Apr 2013, and is filled under Allgemein, Federmäppchen, Handtasche, Mütze, Rucksack, Stiftemäppchen.

Current post is tagged

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Paradiesvogel oder ganz klassisch?

paradiesIst euch schon mal aufgefallen, dass man die Menscheit in zwei Gruppen aufteilen kann? Ok, klar, Männlein und Weiblein, aber wir meinen mal ganz im modischen Bereich. Irgendwie gibt es doch immer die Paradiesvögel, die sich knallbunt anziehen, am liebsten alles gemustert tragen und schon mal Farbkombis à la Grün-Rot-Pink raushauen? Diese Menschen stechen einem gleich ins Auge, meistens positiv. Ein roter Mantel inmitten von Alltagsgrau, pinke Lippen im Club oder die neongrüne Cap von dem süßen Typen in der Parallelklasse – irgendwie verbreitet so viel Farbe immer gute Laune. In der Natur ist ja auch alles Schöne irgendwie bunt: Pfauenfedern, Blümchen, Korallenriffe…Versucht man sich als Alltagspsychologe könnte so ein Klamottenstil auf fröhliche, extrovertierte Leute hinweisen, die auch mal gern im Mittelpunkt stehen. Die coole Klassensprecherin, der Rapper aus dem Club letztens oder der Extremsportler aus der Nachbarschaft. Mit Neon, Mustern und Farben geht es diesen Leuten gut und sie bringen ein bisschen Farbe in unser aller Leben.

ghjDann gibt es noch die – ich nenne sie mal – Klassischen. Schlichte Töne wie Dunkelblau, Grau, Beige, Schwarz und Weiß sind aus ihrer Garderobe nicht wegzudenken. Am liebsten werden sie mit lässigen Jeans und schlichtem Schmuck kombiniert. Bei ihnen denkt man sich jedes Mal: Warum sieht die nur immer so perfekt aus? Oder: Im klassischen All-American-Guy-Look sehen doch alle Typen heiß aus! Wer so etwas trägt wirkt auf andere – ich spiele mal wieder den Alltagspsychologen – eher introvertiert, elegant und vernünftig. Das hört sich jetzt vielleicht gar nicht so gut an, aber diese Menschen sind oft total treu und loyal, sehr witzig und haben Führungsqualitäten – Seriosität, Planung, Konzentration, so muss ein Kanzler doch sein! Irgendwie haben die Klassischen auch immer etwas Geheimnisvolles an sich, so ein Anzugtyp sieht immer nach James Bond aus. Und sieht ein Löwe im Goldgelb-Komplettlook nicht super aus?! Eben!

Also, ihr seht, beide Farbvorlieben haben Vor- und Nachteile: auffallend vs. immer passend gekleidet, laut vs. leise, extrovertiert vs. introvertiert. Ganz egal wie oder wer man ist – man sollte dazu stehen! Das hat natürlich auch der Dakine Shop längst erkannt, so gibt es zwar viele Knallfarben und wilde Muster, aber genauso führen wir dezente Klassiker. Man könnte ja auch mal versuchen sich ein bisschen was von der jeweils anderen Seite abzugucken. Wie wäre z.B. eine bunte Handtasche zum sonst schlichten Outfit oder ein schwarzer Rucksack zur Neonjacke? Wie heißt es so schön: Die Mischung macht’s!

 

Hinterlasse eine Antwort